Naturheilpraxis für traditionelle und moderne Naturheilverfahren

In meiner Praxis in Sachrang - nahe der Grenze zu Tirol - finden Sie ein breites Spektrum an naturheilkundlichen Behandlungen und Diagnosen.

Meine Schwerpunkte sind Akupunktur und Pflanzenheilkunde, traditionelle naturheilkundliche Therapien wie die Blutegeltherapie, das Schröpfen und Massage. Moderne Verfahren wie Neuraltherapie, Infusionen, Sauerstoff- und Chelattherapie ergänzen mein Angebot.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein ausführliches Erstberatungsgespräch, damit ich mir ein Bild Ihrer momentanen gesundheitlichen Verfassung bzw. Ihrer Beschwerden machen kann.

Aktuelles

Aktuelle Ankündigungen und Termine finden Sie im untenstehenden Bereich. Weitere interessante Beiträge finden Sie in meinem Praxisblog.

Stärkung des Immunsystems

Immunsystem - Infektanfälligkeit

Die Naturheilkunde bietet zahlreiche Wege das Immunsystem für den kommenden Winter zu stärken: mit pflanzlichen und homöopathischen Medikamenten, Akupunktur und homöopathisch verschüttelten Eigenblut.
Im Bereich "Kontakt" können Sie gerne einen Termin vereinbaren.

Meditationen

Einladung zur Meditation

Jeden Dienstagabend um 19 Uhr findet eine gemeinsame Meditation statt.

Für weitere Informationen bitte anrufen oderim Bereich "Kontakt" können Sie gerne eine Nachricht schreiben.

 

 

 

 

Tagesseminar

Nirvata Pulse Bodywork

In diesem Tagesseminar am Samstag, den 7. November 2020 entdecken wir das Tibetische Pulsheilen. Es ist eine tief entspannende Körperarbeit, welche die heilende Kraft des Pulsschlags nutzt.
Der aktive Partner arbeitet mit dem Pulsschlag und gibt so all seine Energie, während der rezeptive Partner entspannt und tief in sich fällt.

Kurse

Hier finden Sie eine Übersicht meines Kursangebotes. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die entsprechenden Links.

Die Waldapotheke

Führungen entlang des Sachranger Baumlehrpfads

Bäume spenden Luft zum Atmen und bereichern durch ihre heilenden Substanzen die Hausapotheke. Denn nicht nur Kräuter, Gräser und Sträucher werden wegen ihrer heilenden Inhaltsstoffe in der Behandlung von Krankheiten eingesetzt – auch Blüten, Blätter und Rinde von Bäumen bereichern die Naturheilapotheke um sehr wirksame Substanzen.

Kräuterwanderung

im Priental und am Bärnsee

Die Kräuter und Pflanzen begreifen und sehen lernen – ihr Wesen entdecken und die damit verbundenen Heilkräfte. Dauer: ca. 1,5 Stunden, 5 km. Einfache Wanderung, bei jedem Wetter, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Treffpunkt verschieden, je nach Wetter und Wachstum der Kräuter.

Adresse

Praxis
Dorothea Schwierskott
Huben 4 · 83229 Sachrang

Anfahrt

 

Kontakt

Telefon
+49 8057 2230032
+49 176 992 72072

E-Mail
info(at)naturheilpraxis-schwierskott.de

Kontaktformular

 

Weitere Informationen

Impressum

Datenschutz

Links